Maria-Ward-Realschule Burghausen

 


Tel: +49 8677 91589-30 | E-Mail: sekretariatat weiß gelbmwrs-burghausen.de

  • Wir stehen für ...

    Wir stehen für ...

    Innovative Unterrichtsformen | Spirituelle Ausrichtung des Schullebens | Schwerpunkt Elternarbeit | Offener Ganztag
  • Innovative Unterrichtsformen

    Innovative Unterrichtsformen

    Mit Teamteaching und bilingualen Einheiten im Sachunterricht erhöhen wir die Methodenvielfalt. Besondere Lernlandschaften animieren schon unsere Fünftklässler zum Tüfteln und Probieren und fördern ihre Kreativität.
  • Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Zahlreiche religiöses Aktivitäten wie ökumenische Gottesdienste, Besinnungs- und Schulpastoraltage betonen die christliche Prägung unserer Realschule.
  • Schwerpunkt Elternarbeit

    Schwerpunkt Elternarbeit

    Unsere Lehrerinnen und Lehrer sorgen dafür, dass sich Eltern als wichtiger Teil der Schulgemeinschaft wertgeschätzt fühlen. Der regelmäßige Austausch mit ihnen gehört zu unserer alltäglichen pädagogischen Arbeit. Weiterlesen ...
  • Offene Ganztagsbetreuung

    Offene Ganztagsbetreuung

    Der Unterricht findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem planmäßigen Unterricht unsere Ganztagsangebote.
  • ... in familiärer Atmosphäre!

    ... in familiärer Atmosphäre!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Nutzen auch Sie den
Schulmanager Online

zur Optimierung des Informationsaustausches mit unserer Schule !!!


 

Auch wir suchen Lehrkräfte (m/w/d),
zurzeit für die Fächer
Deutsch, Englisch, Geschichte, Biologie
und Sport weiblich, g
erne auch Quereinsteiger/-innen.

Sie haben Interesse oder Fragen?

Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu.


 

 

                                                                                     

                                                           

                                                                                                                

                                                         

 

Klassenfahrt der 5. Jahrgangsstufe nach Regensburg

Das Wetter spielte mit und adelte unsere Programmpunkte wie den Ausblick auf die Donau von der Walhalla aus oder das Bestaunen der Westfassade des Doms Sankt Peter bei der Stadtführung.

Die Schüler konnten ihre Freizeit im Freien in der Außenanlage der Jugendherberge genießen: Singen zur Gitarrenbegleitung, Tischtennis oder Fußball waren beliebte Aktionen. Beim Essen und in der Freizeit waren die Klassen 5 a, 5 b und 5 c meist beisammen, bei den Programmpunkten steuerte jede Klasse zeitlich versetzt das jeweilige Ziel an. Zum Beispiel begann die Stadtführung bei der Steinernen Brücke und führte über das Goliath-Haus hinauf zum Dom und weiter in die engen Gassen der mittelalterlichen Altstadt. Anschaulich schilderten die Stadtführer, dass einige Regensburger im Mittelalter ihre Wohnhäuser, als Statussymbole zum Angeben, als hohe Patriziertürme bauen ließen. „Der goldene Turm“ ist gut erhalten und beherbergt heute ein Studentenwohnheim. In der Tändler­gasse waren viele Handwerker ansässig und Gegenstände aus Metall, Stoff oder Leder konnten dort nicht nur gekauft, sondern auch repariert werden. Z.B. wurde ein Ledergürtel repariert und nicht einfach weggeworfen. Dieses nachhaltige Verhalten sollte uns in der heutigen modernen Gesellschaft zu denken geben. Das Römerlager Castra Regina erhielt seinen Namen nicht von der Donau, sondern vom Fluss Regen, der bei Regensburg in die Donau mündet, und so war eindeutig festgelegt, wo sich das Lager an der Donau befand. Drei eindrucksvolle Tage gingen zu Ende und wir kamen ohne Stau wohlbehalten am Freitagmittag pünktlich in Burghausen an.                                            

Ulrike Nirschl, Eva Rauner & Sabine Beck


Aktuelles Schulleben

  • Alle
  • Berufsfindung
  • Exkursionen
  • Fahrten
  • Projekte
  • Schulpastoral
  • SMV
  • Sportliches
  • Veranstaltungen

SMV | Schülerteams | Projekte

  • 1
  • 2
  • 3

Schulberatung

  • 1

Praktika

  • 1
 

Login für Lehrkräfte

Zitate Maria Wards

  • Man soll nur dies fürchten, zu viel Furcht zu haben.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Schulhomepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.